Totholzentfernung

Fachmännische Entfernung von Totholz

Die Totholzentfernung ist eine Pflegemaßnahme, bei der tote und gebrochene Äste ausgeschnitten werden. Grade in der Verkehrssicherungspflicht ist das notwendig, da hier bei Sturm und Wind diese toten Äste abbrechen und Schäden an Fahrzeugen verursachen oder sogar Menschen verletzen können.

Responsive image

Totholzentfernung

Vertrauen Sie bei der Totholzentfernung einem Fachmann, damit die Äste richtig entfernt werden. Wenn dieses nicht richtig geschieht, kann der Baum durch Pilze befallen werden und dadurch insgesamt stark geschwächt werden.

Vorteile

  • Sicherstellung der Verkehrssicherungspflicht
  • Fachmännische Pflege zur Erhaltung des Baumes
  • Weiterverarbeitung von Holzabfällen möglich