Beetpflege

Vor der Beetpflege steht die Planung

Unser Fachbetrieb steht Ihnen für die regelmäßige Beetpflege in Ihrem Garten genauso zur Verfügung wir zu einer einmaligen Beetpflege. Damit Sie lange viel Freude an Ihrem Garten haben, bedarf es einer intensiven Gartenpflege und die kostet nun einmal Zeit, die Sie im normalen Berufsleben in der Regel nicht haben. Unsere Beetpflege als Teil der Gartenpflege beinhaltet die Unkrautentfernung genauso wie Rindenmulch auftragen und Erde auffüllen. Auch kümmern wir uns um eine optisch ansprechende Beeteinfassung. In Absprache mit Ihnen übernehmen wir gern dauerhaft die Pflege Ihres Gartens einschließlich der darin enthaltenen oder gewünschten Beete. Wir helfen Ihnen dabei gern auch schon bei der Planung.

Responsive image

Unkrautentfernung – nicht zulange warten

Trotz intensiver Pflege wird immer wieder Unkraut auf den Beeten wachsen. Eine ständige Unkrautentfernung ist deshalb ein wichtiger Bestandteil der Beetpflege, denn jeder Gartenbesitzer fühlt sich nur dann wohl, wenn seine Beete einen sauberen Eindruck hinterlassen und man auf den Beeten ausschließlich das sieht, was man auch sehen möchte. Sie werden feststellen, dass Unkraut auf verschiedene Art und Weise wächst und sich vermehrt. Während zum Beispiel Löwenzahn seine Samenstände auf der Rasenfläche weit verstreut verteilt, sieht man Klee am Boden mit seinen Ausläufern. Die Devise lautet aber überall gleich, je eher man etwas dagegen unternimmt, desto schneller hat man alles im Griff.

Vorteile

  • Saubere Beete
  • Pflanzen können besser wachsen
  • Pflanzen sind weniger anfällig gegen Krankheiten
  • Empfindliche Pflanzen werden besser geschützt

Rindenmulch auftragen mit optischen und funktionalen Vorteilen

Durch Rindenmulch auftragen wird im Garten erreicht, dass das Wachsen von Unkraut wirksam eingedämmt wird. Gleichzeitig können sehr empfindliche Pflanzen besser geschützt werden. Rindenmulch kann darüber hinaus aber auch noch dafür verwendet werden, dass der Gartenerde wichtige Nährstoffe zugesetzt werden können. Durch Rindenmulch auftragen kann man aber im Garten auch optisch punkten, denn das Rindenmaterial kann hervorragend zur Dekoration von Beeten, aber auch von Wegen eingesetzt werden. Vor dem Mulchen ist es empfehlenswert, vorhandenes Unkraut zu entfernen. Wichtig ist, dass der Rindenmulch nicht zu fein ist, denn eine Zersetzung ist nicht förderlich für das Gedeihen und Wachsen der Pflanzen auf dem Beet.

Vorteile

  • Besserer Schutz empfindlicher Pflanzen
  • Eindämmen von Unkrautwachstum
  • Die Erde erhält zusätzliche Nährstoffe
  • Optische Aufwertung von Beeten und Wegen
Responsive image
Responsive image

Erde auffüllen auch aus eigener Kompostierung

Das Erde nicht gleich Erde ist, das ist natürlich kein Geheimnis. Wenn im Rahmen der Beetpflege oder beim Anlegen von Beeten Erde aufgefüllt werden muss, dann sollte man auch genau wissen, welche Erde man am besten verwenden soll. Gern können Sie sich an unseren professionellen Fachbetrieb wenden, wenn Sie Informationen dazu beraten oder Sie das Erde auffüllen gleich uns übertragen möchten. Wir wissen, welche Erde für welchen Zweck gebraucht wird und können Sie diesbezüglich auch individuell beraten. Tipps gibt es auch für das Anlegen von einem Komposthaufen, denn von eigenen Gartenabfällen kann man wieder Erde gewinnen, sogar das ganze Jahr über und schon kann man sich mitunter den Kauf neuer Erde sparen.

Vorteile

  • Gezielte Nährstoffzunahme des Bodens
  • Besseres Wachstum der Pflanzen
  • Optimale Erde für frisches Saatgut
  • Auflockerung des Bodens

Beeteinfassung zur Abgrenzung im Garten

Zu einer attraktiven, abwechslungsreichen Gestaltung des Gartens gehören auch Überlegungen zu einer Beeteinfassung. Wer sich Ordnung in seinem Garten wünscht, kann heute optisch sehr ansprechend mit einer Beeteinfassung die Rasenfläche und die Beete voneinander trennen. Dadurch wird auch verhindert, dass das Unkraut des Rasens sich ungestört auch auf den Beeten ausbreiten kann. Wenn Sie solche Überlegungen anstellen, dürfen Sie sich gern an uns wenden. Wir erstellen mit Ihnen gemeinsam ein Konzept der Gartengestaltung, das Hand und Fuß hat. Zur Beeteinfassung gehören dabei nicht nur Abgrenzungen zwischen Rasen und Beet, auch innerhalb eines Gemüsegartens, entlang eines Gartenweges oder als Abgrenzung zur Terrasse sind solche Einfassungen praktisch.

Vorteile

  • Optische ansprechende Gartengestaltung
  • Abgrenzung von Beet zum Rasen
  • Eindämmen des Unkrautwachstums
  • Nutzung des eigenen Komposthaufens
Responsive image
Responsive image

Regelmäßige Pflege der Beete zur Garten-Verschönerung

Keine Frage, eine regelmäßige Pflege der Beete trägt wesentlich zur Verschönerung des Gartens bei. Doch die dafür benötigte Zeit können berufstätige Gartenbesitzer nur schwerlich aufbringen. Hier kommt unser Fachbetrieb ins Spiel und kann Ihnen eine wertvolle Hilfe sein. Gern übernehmen wir die regelmäßige Pflege der Beete in Ihrem Garten. Unsere Leistungen gehen dabei weit über die Unkrautentfernung hinaus. Ob regelmäßige Düngung, Erde auffüllen oder Rindenmulch auftragen, wir sorgen dafür, dass die Pflanzen auf Ihren Beeten gesund und ungehindert wachsen können. Darüber hinaus erarbeiten wir mit Ihnen auch ein Konzept, wie die Beete auch optische Highlights in Ihren Garten setzen können, zum Beispiel mit Beeteinfassungen.

Vorteile

  • Verschönerung des Gartens
  • Besseres Wachstum der Pflanzen
  • Schutz empfindlicher Pflanzen
  • Individuelle Gestaltung

Einmalige Beetpflege für ein tolles Gesamtbild

Gern übernehmen wir für Sie eine dauerhafte Pflege Ihrer Beete, sind aber auch gern Ihr Ansprechpartner, wenn es sich um eine einmalige Beetpflege handeln soll. Unseren Service können Sie dazu in Anspruch nehmen, wenn der Garten neu gestaltet und eingerichtet werden soll. Ob zusätzliche Pflanzen, Sträucher oder Hecken oder ob ein paar gezielt ausgewählte Gartenaccessoires, wir haben das Know-how, um Ihnen so zu helfen, dass Ihre Wünsche und Vorstellungen optimal umgesetzt werden können. Dabei haben wir bei allem, was wir Ihnen vorschlagen oder was wir in Ihrem Garten aufstellen oder errichten, ein in sich stimmiges Gesamtbild des Gartens im Auge.

Vorteile

  • Wahrung eines stimmigen Gesamtbildes
  • Neue Pflanzen integrieren
  • Neue Beete anlegen
  • Passende Gartenaccessoires auswählen
Responsive image